Das bin ich:

Mein Bild
Ich bin eine näh- und backverrückte Mutter von fünf Jungens mit einem singendem Mann und dann beide auch noch berufstätig. Damit ist bei uns also immer etwas los, und das liebe ich um so mehr...

Sonntag, 26. Januar 2014

Anleitung: Motivtorte mit Fondant eindecken

Nun muss ich meine endgültige 2stöckige Geburtstagstorte präsentieren. Diese sollte eigentlich kleiner und leichter als die erste werden, aber irgendwie habe ich immer Probleme mit den Mengen und meine Torten werden zu groß....

Daher ist auch diese 2stöckige Torte zum 18.Geburtstag der Tochter meiner Freundin nicht ganz klein geworden, sondern wieder sehr groß. Vieles kann ich noch verbessern, aber ich lerne mit jeder Torte dazu, daher hier erstmal das Ergebnis:

Leider ist das mein einziges Bild, da ich es nicht geschafft habe, die Torte zu fotografieren und dieses ist nun ein Bild des Geburtstagskindes. Dher umso größeren Dank, dass du die Torte so schön fotografiert hast, liebe Karina.

Ich hoffe, du hattest einen großen und wunderschönen Tag und Herzlichen Glückwunsch, liebe Diana, dass du so ein tolle Mädel vor 18 Jahren geboren und heranerzogen hast.

In der oberen Torte war ein Red Velvet Cake versteckt. Die Anleitung findet ihr hier dafür:

Rezept Red Velvet Cake mit Cream Cheese Frosting

Und da das Grundrezept für eine solche Torte das Eindecken mit Fondant ist, habe ich dafür eine Video-Anleitung gemacht, die in den nächsten Stunden hier geladen sein wird:





Euch allen noch ein schönes Wochenende!!!


Kommentare:

  1. Hallo, hst du den Fondant selbst gemacht?
    ich hab noch nicht den ganzen Post samt Videoanleitung gesehen,
    Wenn ich sowas mache, hole ich den Fondant immer beim Bäcker.
    Wenn ich mehr Zeit habe, schau ich mir dein Video an,
    da kann Frau bestimmt noch was lernen.
    Vielen Dank fürs Teilen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nähoma,
    nein, vorher habe ich, den immer bei Xenos geholt, der ist aber nicht so schön und dennoch gut teuer - 200g 1,99 EUR, wobei das ja einigermaßen ok ist. Nun habe ich mir von tolle torten.de den Massa Ticino Tropic geholt, den 7 kg Eimer für 45 EUR, also unter 8,00 EUR das kg. Und der ist superklasse. Riecht total lecker vanillig, schmeckt lecker vanillig und ist schön weich sofort beim Herausnehmen, lässt sich dadurch super verarbeiten und deckt auch prima ab und dabei nicht zu dick. Also absolute Kaufempfehlung. Ich werde aber demnächst mal Marshmallow Fondant selber machen, der soll nicht ganz so süß sein, ist dann nicht so teuer und ist cool, weil selbstgemacht. Werde ich bestimmt ein Tutorial drüber machen, wenn ich Zeit finde und alle meine Videos hier aufgeräumt und bearbeitet undhochgeladen habe.
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen